eiko_icon eiko_list_icon Dachstuhlbrand

Brand
Brand
Einsatzort Details

Bommersheim
Datum 17.12.2017
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Oberursel-Bommersheim
Brand

Einsatzbericht

Bad Homburg (ots) - Dachstuhlbrand in einer Doppelhaushälfte TO: 61440 Oberursel, Kreuzbergstraße TZ: Sonntag, 17. Dezember 2017

Am Sonntag, 17.12.17 gegen 22:50 Uhr wird die Polizeistation Oberursel von der Rettungsleitstelle des Hochtaunuskreises über einen Gebäudebrand informiert. Durch unverzüglich entsandte Funkstreifen konnte der Sachverhalt bestätigt werden. Bei dem betroffenen Gebäude handelte es sich um eine Doppelhaushälfte, welche von einer Familie bewohnt wird. In dem Gebäude kam es aus bisher nicht geklärter Ursache im Bereich des zum Wohnraum ausgebauten Dachgeschosses zu einer Feuerentwicklung. Die Bewohner des Hauses konnten dieses glücklicher Weise rechtzeitig verlassen. Zum jetzigen Zeitpunkt erlitt nur ein Familienmitglied eine leichte Rauchvergiftung und wird derzeit ambulant im Kreiskrankenhaus Bad Homburg untersucht. Beim Eintreffen der Funkstreifen waren die Feuerwehren bereits mit starken Kräften beim Löschen des Brandes zu Gange. Insgesamt drei Personen wurden vorsorglich in die angrenzenden Häuser evakuiert. Durch die Lage der Brandstelle mussten Teile der Bedachung des Gebäudes abmontiert werden. Derzeit ist noch nicht bekannt, wodurch der Brand ausgelöst wurde. Durch den Einsatz von ungefähr 55 Personen der Wehren aus Oberursel sowie Kronberg konnte das Feuer gelöscht werden, ohne dass dabei Beschädigungen an Nachbarhäusern entstanden. Der Sachschaden wird seitens der Feuerwehr auf 150.000.- EUR geschätzt.

 

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50152/3818101

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Feuerwehr Oberursel-Bommersheim

Kalbacher Strasse 10-12
Oberursel, Hessen, 61440
Deutschland

  +49 (0) 6171 638940

  +49 (0) 6171 6389499

  info@feuerwehr-bommersheim.de

  contact